Akasha-Chronik-Ausbildung

Ein großes Anliegen von mir ist, so vielen Menschen wie möglich das „Herzenhören“ zu lehren. Ich bin überzeugt davon, dass das „Herzenhören“ der Schlüssel für Heilung ist. Das Lesen in der Akasha-Chronik ist ein wesentlicher Bestandteil hierfür.

Die Akasha-Chronik ist ein anderes Wort für Matrix oder Bibliothek des Universums. Sie ist wie ein riesiges, feinenergetisches Gefäß, das ALLES enthält. Alle Informationen unseres bisherigen Seins sind dort gespeichert. Unsere bisherigen Erfahrungen, alle Fähigkeiten, Potenziale, Muster, Prägungen …

Das Lesen in der  Akasha-Chronik ist weitaus mehr, als nur eine Methode. Es ist ein Weg der Bewusstwerdung und Heilung. Dieser führt zu mehr Selbsterkenntnis und Selbstwirksamkeit in Ihrem Leben. Dies kann der Schlüssel sein, nachdem du schon so lange  suchst.

Die Akasha-Chronik-Ausbildung der Akademie Herzenhören besteht aus einem Basis-Kurs und einem Aufbau-Kurs. Beide möchte ich dir im Folgenden vorstellen.

Die kostenfreie Aufzeichnung vom Akasha-Chronik-Webinar „Was ist dein Seelenplan“ kann dir die Entscheidung erleichtern, ob eine Akasha-Chronik-Ausbildung für dich das Richtige ist.  Ich wünsche dir viel Freude beim Stöbern!

Akasha-Chronik – Schnupper-Webinar

In diesem kostenfreien Webinar möchte ich dir einen Eindruck vermitteln, wie magisch die Arbeit mit der Akasha-Chronik ist.

Du wirst durch eine angeleitete tiefe Mediation deine energetischen Schwingungen erhöhen, und so den Zugang zur Akasha-Chronik erhalten. In zahlreiche Übungen wirst du dich mit der Energie der Akasha-Chronik vertraut machen können.

Die Frage nach deinem Seelenplan steht dabei im Focus. Als Seele haben wir uns bewusst für diese Inkarnation entschieden. Wir wollen bestimmte Erfahrungen sammeln. Erfahre, was dein persönlicher Seelenplan ist. Erhalte Antworten aus der Akasha-Chronik.

Lasse dich verzaubern und schaue dir dieses kostenfreie Lehrvideo an.

Akasha-Chronik-Basis-Ausbildung

Die Akasha-Chronik-Basis-Ausbildung der Akademie Herzenhören besteht aus den folgenden drei Säulen:

1. Das Herzenhören

Die Akasha-Chronik ist ein anderes Wort für Matrix oder Bibliothek des Universums. Sie ist wie ein riesiges, feinenergetisches Gefäß, das ALLES enthält. Alle Informationen unseres bisherigen Seins sind dort gespeichert. Unsere bisherigen Erfahrungen, alle Fähigkeiten, Potenziale, Muster, Prägungen …

Jeder Mensch hat Zugang zur Akasha-Chronik. Doch für viele Menschen scheint dieser Zugang blockiert zu sein. Dafür gibt es eine einfache Erklärung. Um in diesem Seelenbuch lesen zu können, braucht es die Fähigkeit, mit dem Herzen zu hören. Denn hier ist der Sitz unserer Seele.

Im Laufe unseres Lebens machen wir jedoch Erfahrungen, die verletzend und nicht selten auch traumatisierend sind. Unser menschliches Bewusstsein versucht die Seele vor diesen Verletzungen zu schützen und entwickelt hierfür Strategien. Dieser natürliche Schutzmechanismus entfremdet uns von unserem Seelenbewusstsein.

Das Wissen um diese Schutzstrategien und um die Möglichkeit der „Heilung“, kann eine elementare Veränderungen in unserem Leben bewirken. Die Suche nach Halt, Sicherheit, Geborgenheit, inneren Frieden und Gelassenheit hat ein Ende. Alles können wir in uns finden.  

Aus diesem Grund liegt mir dieser Bereich der Akasha-Chronik Ausbildung so sehr am Herzen. Ich möchte dich nicht nur auf den Weg begleiten, in der Akasha-Chronik zu lesen. Ich möchte dich vor allem darin unterstützen, der Mensch zu sein, der du schon immer sein wolltest.

Zusammenfassung der Inhalte:

  • Erkenne deine Schutzstrategien
  • Entdecke den Ort der Sicherheit und Geborgenheit in dir
  • Herzenhören: nimm den Kontakt zu deiner Seele wieder auf
  • Entdecke die Kraft von hypnotischen Interventionen und Meditationen 

2. Das Lesen in der Akasha-Chronik

Als nächstes lernst du, für dich selbst die Akasha-Chronik zu öffnen und zu befragen. Das Lesen in diesem Seelenbuch öffnet dir eine neue Tür. Du betrittst den Raum der bedingungslosen Liebe und des reinen Bewusstseins.

Verbunden mit dieser Energie fällt es dir um ein Vielfaches leichter, Entscheidungen für dich und dein Leben zu treffen. In unserem Alltag werden wir sehr oft von einer Angst geführt. Die Angst vor dem Versagen, vor Verletzungen, vor Mangel und noch vieles mehr.  Das Lesen in der Akasha-Chronik ermöglicht uns, diese und andere Muster zu erkennen und zu verstehen. Neben dem Verständnis für Verhaltensweisen und Denkstrukturen erhältst du  Hinweise zum Umgang damit.

Das Lesen in der Akasha-Chronik ist somit ein Türöffner, um neue Wege zu beschreiten.

Zusammenfassung der Inhalte:

  • Erhalte Informationen rund um die Akasha-Chronik
  • Erfahre, wie du deine eigene Akasha-Chronik öffnest
  • Lerne deinen Geistführer und weitere Helfer aus der geistigen Welt kennen
  • Reinige und energetisiere deine Chakren
  • Lerne in deiner Akasha Chronik zu lesen
  • Nutze Bilder und Weisheitskarten in deinen Readings
  • Trainiere deine Hellsinne

3. Das Lesen in der Akasha-Chronik für andere

Nachdem du nun den Zugang zu deiner Seele wieder hergestellt hast und die Akasha-Chronik für dich lesen kannst, bist du bereit für den nächsten Schritt dieser umfassenden Ausbildung. Du erfährst nun, wie du die Akasha-Chronik für andere lesen kannst.

Die innere Haltung, ein achtsamer, wertschätzender Umgang, Toleranz und Offenheit  sich selbst und dem Ratsuchenden gegenüber, sind Voraussetzungen einer erfolgreichen Beratungspraxis. Somit werden wir diese therapeutische Haltung immer wieder reflektieren.

Diesen Teil der Ausbildung beschreiben die TeilnehmerInnen häufig als besonders spannend. Das Vertrauen in die eigenen medialen Fähigkeiten werden durch die vielen Praxiserfahrungen, in Form von Austauschlesungen, gestärkt. Hier können außerdem persönliche Themen besprochen, (auf-)gelöst und / oder integriert werden. Dabei kommen Methoden wie die Energieübertragung durch Handauflegen, das Lösen von energetischen Schnüren und frühere Leben erforschen, zum Einsatz.

Mit Hilfe eines Beraterleitfaden wirst du lernen, wie ein Beratungsprozess strukturiert wird.

Zusammenfassung der Inhalte:

  • Lerne, wie du die Akasha-Chronik für andere öffnest und liest
  • Befreie dich von Energetischen Schnüren und Fremdenergien
  • Lass heilende Energie durch das Handauflegen fließen
  • Sammle magische Erfahrungen durch Austauschlesungen
  • Erhöhe deine Schwingungen durch Meditationen
 

 


Ausbildungs-Extras


BONUS 1: Kurzbotschaften aus der Akasha-Chronik zum Sonderpreis
Alle TeilnehmerInnen der Akasha-Chronik-Ausbildung erhalten einen Preisnachlass auf die Kurzbotschaften aus der Akasha-Chronik (Audioaufzeichnungen), die im Zusammenhang mit der Ausbildung stehen. Für nur 30,00 Euro lese ich in der Akasha-Chronik, um deinen persönlichen Weg bestmöglich zu unterstützen. 

BONUS 2: Meditationen als Audio-Aufzeichnung
Du erhältst mehrere geführte Meditationen als Audio-Aufzeichnung, die dich während der Ausbildung begleiten werden.

BONUS 3: Handout
Du erhältst einen ausführlichen Prozessbegleiter als PDF (ca. 90 Seiten).

ZERTIFIKAT:
Nach Abschluss dieser umfassenden Ausbildung erhältst du ein Zertifikat mit dem Titel „Akasha-Chronik-Practitioner“.

Kosten:

Kosten der Akasha-Chronik Ausbildung: 499.- Euro 

Wiederholer der Ausbildung: 199.-Euro (nur online möglich) 

Frühbucher:

Alle Teilnehmer/-innen, die sich bis zum 01.07.24 zur Ausbildung anmelden, erhalten ein Willkommensgeschenk. Du erhältst eine Videoschulung zum Thema „Wie nutze ich das Pendel / den Tensor / die Körpertestung in Verbindung mit der Akasha-Chronik?“ 

Termine der Akasha-Chronik Ausbildung in 2024: 

Akasha Chronik Ausbildung offline:
Do 29.08. / 05.09. / 26.09. / 10.10. / 24.10. / 07.11. / 21.11. / 05.12.224      jeweils 19.00 – 21.00 Uhr

Die offline Ausbildung findet in den wunderschönen Räumen der Akademie Herzenhören statt (Hauptstraße 54, Drebber).

Akasha Chronik Ausbildung online:
Die 27.08. / 03.09. / 24.09. / 08.10. / 22.10. / 05.11. / 19.11. / 03.12.2024    jeweils 19.00 – 21.00 Uhr

Anmeldung für die Ausbildung:
Die Anmeldung erfolgt über den Button „Ausbildung buchen“. 

Achtung: Die online-Ausbildung ist ausgebucht. Du hast die Möglichkeit dich über den folgenden Button auf die Warteliste setzen zu lassen.

Akasha-Chronik-Aufbauseminar

Nachdem du erfolgreich das Akasha-Chronik-Basisseminar absolviert hast, spürst du vielleicht den Ruf in dir, einen Schritt weiterzugehen. Du möchtest noch tiefer in die Welt jenseits von Raum und Zeit eintauchen, um dich und andere Menschen mit Hilfe der Geistigen Welt zu unterstützen.

Das Akasha-Chronik-Aufbauseminar greift unterschiedliche Themengebiete auf, die innerhalb eines Akasha-Readings immer wieder eine Rolle spielen.

Frühere Leben und Ahnenthemen haben Einfluss auf unsere aktuelle Inkarnation.

Kontakte aus dem Jenseits zeigen sich (unerwartet) während eines Beratungsprozesses.

Schuld- und Schamgefühle blockieren eine freudvolle, persönliche Entwicklung.

Um Menschen professionell begleiten zu können, braucht es Kenntnisse rund um diese Themen. Das Akasha-Chronik-Aufbauseminar möchte dir diese vermitteln.

Zusammenfassung der Inhalte:

  • Reise in frühere Leben
  • Löse Ahnenthemen auf
  • Spüre die Kraft der Vergebung
  • Empfange kraftvolle Gebete und Affirmationen
  • Erhalte Botschaften aus dem Jenseits

Diese Seminarreihe findet online (über Zoom) statt.

Ausbildungs-Extras

BONUS 1: Aufzeichnung der einzelnen Seminareinheiten

Solltest du ein Treffen verpasst haben, so ist dies kein Problem. Du erhältst eine Aufzeichnung der jeweiligen Themenabende. Diese steht dir 14 Tage zur Verfügung. So kannst du den Inhalt bequem für dich nachholen.

BONUS 2: Handout

Du erhältst zu jedem Thema eine kurze Zusammenfassung als PDF.

ZERTIFIKAT:

Nach Abschluss der sechsmonatigen Ausbildung erhältst du ein Zertifikat mit dem Titel „Akasha-Chronik-Berater/-in“.

Kosten: 290,00 Euro (Dieser Preis gilt nur für Buchungen bis zum 28.06.24. Anschließend beträgt der Energieausgleich 360,00 Euro)

Termine:

Die 23.07./ 20.08./ 17.09./15.10./12.11./ 10.12.24

Jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr 

Ort: online, über Zoom

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über den Button „Termin vereinbaren.