NEU: Telefonberatung

Aus aktuellem Anlass biete ich in den kommenden Wochen Telefonberatungen an. Eine Telefonberatung kann aus unterschiedlichen Gründen optimal für Sie sein. Manchmal können Hilfesuchende nicht persönlich meine Praxis aufsuchen: sei es die räumliche Entfernung, das knappe Zeitfenster, der gesundheitliche Zustand etc. In diesen Fällen bietet sich eine Telefonberatung an. Eine Telefonberatung ist außerdem optimal, wenn Sie ohne lange Wartezeiten – also kurzfristig eine professionelle Beratung benötigen, denn in der Regel erhalten Sie zeitnah einen Termin. Von ihrem persönlichen Wohlfühlort aus können Sie über Ihre Probleme sprechen und erhalten kompetente Beratung.

NEU: Telefonberatung

Die Telefonberatung ist von Montag bis Freitag von 15.00 – 18.00 Uhr möglich. Nutzen Sie einfach das Kontaktformular und schreiben Sie kurz Ihr Anliegen mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrem Wunschtermin (günstiger Wochentag und Uhrzeit). Sie erhalten dann per E-Mail kurzfristig einen zeitnahen Termin für Ihre systemische Telefonberatung. Bitte beachten Sie, dass eine Telefonberatung bis zu 45 Minuten dauern kann. Im Vorfeld zum Telefongespräch erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung, welche Sie ebenfalls im Vorfeld begleichen sollten.
KONTAKTFORMULAR
Systemische Beratung
mehrdimensional, vielschichtig, individuell
MEHR ERFAHREN
Hypnose
Tiefenentspannung bei wachem Bewusstsein
MEHR ERFAHREN
Klangmassage
Entspannungszustand voller Ruhe und Harmonie
MEHR ERFAHREN
Seminare
Neue Sichtweisen ergreifen, den inneren Kompass neu einstellen.
MEHR ERFAHREN


Unsere Praxis

Unsere Praxis zeichnet sich durch ein außergewöhnliches Ambiente aus. Kommen Sie zur Ruhe und schauen Sie sich um. Und wenn Sie unsere Praxis einmal live erleben möchten, dann freuen wir uns, Sie begrüßen zu dürfen.


Glückliche Kunden


Nehmen Sie Kontakt auf!


Unser Angebot für Unternehmen

,,Wer keine zeitweilige Pause kennt, ist nicht dauerhaft.“
0 %
der Deutschen leiden an Stress. Bei jedem Dritten ist es bereits zum Dauerstress geworden.
0 x
mehr durch Burnout bedingte Krankheitstage in deutschen Unternehmen.
0 x
längere Ausfallzeiten: Ein Anstieg von durchschnittlich 11,6 Tage auf 23,4 Tage.
0 Mrd
Euro wurden 2006 für die Behandlung psychischer Erkrankungen ausgegeben.
0 %
Anstieg der verordneten Antidepressiva binnen eines Jahrzehnts.
0 %
Anstieg der Fehlzeiten in deutschen Unternehmen aufgrund psychischer Erkrankungen.