Seminare

„Das beste Training liegt immer noch im selbständigen machen.“

                                                     Cyril Northcote Parkinson

Austausch
Ideen Finden
Praxis
Kreativität

,Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen.“

 

Johann Wolfgang von Goethe 

Offene abende

Zeit für Begegnungen, Austausch, Genuss, Entspannung und Erkenntnisgewinn – diese Begriffe beschreiben den „offenen Abend“.

Neben meditativen Impulsen, knackigen Aufstellungsmethoden aus der systemischen Arbeit und Anleitungen zur Selbstreflexion nehmen wir uns ausreichend Zeit für Gespräche, gemeinsames Lachen und genießen.

Für das leibliche Wohl stehen Getränke und kleine Leckereien zur Verfügung.

 

Die Kosten für die Teilnahme am offenen Abend betragen 35,00 Euro pro Person

Für die Teilnahme an einem offenen Abend benötigen wir eine mündliche oder schriftliche Anmeldung von Ihnen. Schreiben Sie uns gerne, rufen Sie uns an oder schauen Sie persönlich in unserer Praxis vorbei.

Termine für den offenen Abend entnehmen Sie bitte dem Terminkalender auf dieser Homepage.

Für die offenen Abende ist kein eigenes Equipment notwendig.

Fitnessstudio für Körper, Geist und Seele

Das „Fitnessstudio für Körper, Geist und Seele“ möchte Sie mit Angeboten aus unterschiedlichen Bereichen intensiv und ganzheitliche begleiten.

Ähnlich wie in einem herkömmlichen Fitnessstudio, haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren „Trainingsplan“ zusammenzustellen. 

Möchten Sie mehrmals die Woche etwas für sich tun? Dann sind Sie hier genau richtig? 

Wünschen Sie sich Austausch mit anderen Mitgliedern? Dann nutzen Sie dieses Angebot!

Haben Sie den Wunsch, Impulse zu erhalten, die Sie dann ganz für sich und in Ihrem eigenen Tempo umsetzen?  Auch dann sind Sie beim „Fitnessstudio für Körper, Geist und Seele“ richtig!

Was beinhaltet dieses Angebot?

Als Mitglied vom „Fitnessstudio für Körper, Geist und Seele“ nehmen Sie an einem  achtwöchigem Programm zu einem festgelegten Thema teil. 

Während dieser Zeit finden sechs  Live-online-Treffen (über Zoom)  statt.  Diese bestehen aus  Meditationen,  Heilreisen und Gesprächen. Ein Angebot also für Ihre Seele!

Für Ihren Geist erhalten Sie ebenfalls regelmäßig Impulse. Diese setzen sich aus inspirierenden Texten, praktischen Übungen für den Alltag und Botschaften aus der Akasha-Chronik zusammen. Die Anregungen können Sie ganz in Ihrem eigenen Tempo für sich nutzen.

Wenn Geist und Seele in Balance sind, profitiert auch der Körper davon. Zudem erhalten Sie jedoch noch Übungen für den Körper (Z.B. Atemübungen oder Übungen aus dem Yin Yoga). Diese runden das Programm ab.

Während Ihrer Mitgliedschaft haben Sie die Möglichkeit, persönliche Botschaften aus Ihrer Akasha-Chronik zu einem Sondertarif zu erhalten. Statt 30 Euro bezahlen Sie nur 20 Euro pro Videobotschaft. 

Wichtiger Hinweis: Die Mitgliedschaft im „Fitnessstudio für Körper, Geist und Seele“ endet automatisch mit dem Ablauf des jeweiligen Programms (also nach 8 Wochen). 

Das Thema für unser neues Programm lautet:

„Mein Körper – die Sprache meiner Seele“

In diesem Seminar lernst du die Sprache deiner Seele, die sich über deinen Körper ausdrücken möchte, zu verstehen. Gleichzeitig werden die Selbsheilungskräfte aktiviert.

Achtung: Dieser Kurs ersetzt keine notwendige medizinische Behandlung!

 

80,00 Euro 

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail, WhatsApp oder per Telefon.

Mittwoch, den 01.09.21 / 08.09.21 / 22.09.21 / 06.10.21 / 13.10.21 / 03.11.21

jeweils 19.00 – 20.00 Uhr

Dieses Angebot findet online statt. Sie benötigen die technischen Voraussetzungen dafür.

Selbsthypnose

Entgegen der Übersetzung aus dem griechischen Hypnos = Schlaf, handelt es sich keineswegs um Schlaf, sondern eher um ein durch Suggestion herbeigeführter entspannter Zustand, der als Trance bezeichnet werden kann. Es ist ein Zustand zwischen Wachbewusstsein und Schlaf, in dem wir jedoch immer noch ansprechbar sind. Hypnose ist eine komplexe Thematik mit vielen Hintergründen aus der Neurologie und Psychologie. Zusammengefasst kann man sagen, Hypnose ist die gezielte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein, denn in diesem „Trancezustand“ konzentriert sich unser Fokus auf eine bestimmte Sache. Außenreize werden weniger bis gar nicht wahrgenommen. Wir öffnen in der Trance unsere Schatzkiste – das Unterbewusstsein, um hier gezielt mit zu „arbeiten“. Mit Hilfe der Selbsthypnose ist es Ihnen möglich diese „Schatzkiste“ selbstständig zu öffnen. Dabei ist der Trancezustand jedoch nicht so tief wie in einer Hypnosesitzung mit einem Therapeuten. Dennoch ist diese Methode sehr effektiv. Mit Selbsthypnose kann man die Motivation steigern, das Selbstvertrauen stärken, Schmerzen und Ängste minimieren, die Gesundheit steigern und vieles mehr. Erfahren Sie in diesem Workshop welche Möglichkeiten Selbsthypnose Ihnen bietet und wie wir mit einfachen Mitteln unsere Ziele viel leichter erreichen. Selbsthypnose ist erlernbar. Erfahren Sie es selbst.

 

Das Seminar kostet 99,00 Euro.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail, WhatsApp oder per Telefon.Einfügen

Freitag, den 10.12.21 / 14.00 – 18.00 Uhr (online)

Für dieses online Seminar ist ein technisches  Equipment notwendig.

Ausbildung

Akasha Reading

Was ist die Akasha Chronik? 

Akasha ist ein Wort aus dem Sanskrit und bedeutet Äther, Himmel oder Weltall.

Die Akasha Chronik ist das Buch allen Seins. Sie  beinhaltet alle Informationen unseres bisherigen Lebens (auch der vorherigen Inkarnationen) und somit auch deinen Seelenplan.

Jedes Lebewesen hier auf Erden hat eine eigene Akasha Chronik, in der bisherige Erfahrungen/Erlebnisse, alle Fähigkeiten, Potenziale, Beziehungen, Muster etc. gespeichert sind.

 Wir bieten in der Praxis Herzenhören folgende Seminare zum Thema Akasha Reading an:

Einstiegseminar : In der Akasha Chronik für sich selbst lesen  

Die Akasha-Chronik  ist die Bibliothek des Universums. Die Erfahrungen jeder Seele sind in diesem Weltgedächtnis gespeichert. In deinem Akasha Reading wird das Seelenbuch geöffnet, so dass wir Zugang zu allen Informationen erhalten, was die Seele bis heute erlebt hat. Veraltete Denkstrukturen, Muster und Blockaden können erkannt und gelöst werden. Wir haben die Möglichkeit Informationen zu unserem aktuellen Leben zu erhalten.

An nur einem Tag erlernen Sie, wie die eigene Akasha-Chronik geöffnet und befragt wird. Onlie oder vor Ort – entscheiden Sie!

Dieses Seminar ist die Grundlage für die Übungstreffen, die je nach Interesse, einzeln gebucht werden können.

Akasha-Therapie: Akasha-Reading als Beratungsmethode

Sie haben das Einstiegsseminar zum Thema Akasha-Reading besucht und möchten nun diese wundervolle Methode nutzen, um andere Menschen damit zu unterstützen? Dann besuchen Sie dieses Seminar. Hier erlernen Sie, wie die Akasha-Chronik eines Anderen geöffnet wird, wie ein Beratungsverlauf aussieht, wie Sie die richtigen Fragen stellen und Antworten aus der Akasha-Chronik weitergeben, ohne Ihre eigene Interpretation einzubringen.

Viele praktische Anteile verleihen Ihnen die nötige Sicherheit, um als Akasha-Chronik-Berater arbeiten zu können.

 

Übungstreffen

An den Übungstreffen werden unterschiedliche Themen behandelt, wie z.B. Meditation mit der Akasha-Chronik, Gnadenpunkte, Energetische Schnüre, Gebete und Affirmationen….

Die Themen und Termine für die Übungstreffen sind dem Terminkalender  und unter „Übungstreffen“ auf dieser Homepage zu finden.

 

Einstiegseminar: 150,00 Euro

Akasha-Therapie: 250,00 Euro

Übungstreffen: 25,00 Euro

über E-Mail, Whatsapp oder telefonisch

Einstiegsseminar: 

Sonntag, den 15.08.21   13.00 – 18.00 Uhr (im „Herzraum“ in Lohne)

Samstag, den 11.09.21   9.00 – 14.00 Uhr (online)

 

Akasha-Therapie (online)

Freitag, den 24.09.21   14.00 – 18.00 Uhr

Samstag, den 25.09.21  9.00 – 14.00 Uhr

 

Sie benötigen das technische Equipment für dieses online Seminar.

Akasha-Chronik-Übungstreffen

Die Akasha-Chronik Übungstreffen unterstützen Sie darin, die Akasha-Chronik immer selbstsicherer und kreativer nutzen zu können.

Jedes Übungstreffen wird unter einem vorher festgelegtem Thema angeboten. Dieses können Sie dem Terminkalender entnehmen.

Im Folgenden stelle ich Ihnen einige Beispiele vor:

– die Arbeit mit Orakelkarten und Bildern

– Jenseitskontakte

– energetische Schnüre lösen

– Gnadenpunkte 

– Meditation mit der Akasha-Chronik

– Heilreisen

pro Übungstreffen 25,00 Euro

per whatsapp, E-Mail oder Telefon

Mittwoch, den 28.07.21   19.00 – 21.00 Uhr

Themen des Übungstreffens:

neue Techniken, um sich mit der Akasha-Chronik zu verbinden

Orakelkarten und Bilder mit Hilfe der Akasha-Chronik deuten

.Das Seminar findet online statt. Sie benötigen eine technische Ausstattung.

Vergangene seminare

Gerne senden wir Ihnen Informationen über vergangene Seminare per Mail zu. 

In dieser hektischen, schnelllebigen Zeit, die so viele Anforderungen an uns stellt, haben wir verlernt, auf unser Herz zu hören. Die Praxis Herzenhören hält zahlreiche, auf Sie zugeschnittene Methoden bereit, wieder zu sich selbst zu finden.

Sie haben wünsche oder Vorschläge für bestimmte Themen, Fortbildungen oder Seminare?

Schreiben Sie uns! 

Glückliche Kunden und Ihre Meinungen