Herzenhören

Beratungen & Therapien

„Es gibt keinen Weg zum Glück. Der Weg ist das Glück!“  (Buddha)

Neuanfänge
Probleme lösen
Veränderung bewirken Umdenken

„Wer einsieht, dass er seine Wirklichkeit selbst konstruiert, der ist wirklich frei. Er weiß, dass er seine Wirklichkeit jederzeit ändern kann.“ 

Paul Watzlawick

Systemische Beratung

Systemische Beratung orientiert sich am Anliegen und an den Wünschen des Klienten. Dabei werden im Dialog Bedingungen gesucht, unter denen der Klient seine Ressourcen aktivieren kann, um möglichst eigenverantwortlich und selbstorganisiert zu seinen individuellen Lösungen und Zielen zu gelangen. Die menschliche Psyche ist mehrdimensional, vielschichtig und individuell. Deswegen ist es wichtig ganzheitlich zu denken. Hier ist die systemische Beratung wirkungsvoll. In einer systemischen Beratung werden die Probleme einer Person auf eine Störung im System zurückgeführt. Dabei liegt der Fokus nicht darauf, die Einflüsse zu finden, die krank machen, sondern es wird davon ausgegangen, dass jede Störung auch einen bestimmten Zweck im System erfüllt. Systematische Beratung findet in verschiedensten Tätigkeitsfeldern Anwendung. Es gibt neue Impulse für einzelne Personen, für Paare, Teams, Familien und Unternehmen. Durch die Erkundung von Beziehungen, Verflechtungen, Kräften und Möglichkeiten werden Veränderungs- und Wachstumsziele aufgestellt. 

Einzelberatung: 100 Euro

Paarberatung / Gruppenberatung: 140 Euro    pro Sitzung

Eine Sitzung dauert 60 bis 90 Minuten.

Bitte nutzen Sie den Terminvergabekalender auf dieser Homepage.

Auf Anfrage

Für die systemische Beratung ist kein eigenes Equipment notwendig.

Systemische AUFSTELLUNGEN

Konstellationen in Systemen wie in Familien, Teams, Gruppen, Unternehmen und Freundeskreisen können zu weitreichenden Problemen führen. Innere Konflikte lassen sich durch Systemaufstellungen räumlich und bildlich darstellen, erleben und lösen. Dabei beschreibt eine Person das Problem, welches sich im System ergibt und wählt dann Stellvertreter aus. Dadurch wird das System genauer deutlich: Wie sind die Loyalitäten zueinander? Wer hat einen Konflikt mit einer anderen Person?  Wo ist die ursprüngliche Ordnung durcheinander? Aggressivität, Selbstaufopferung, Alkoholismus, Angst vor Nähe und vieles Weiteres kann die Folge von Verstrickungen in Systemen sein. Systemische Aufstellungen sind ein verblüffend einfaches und faszinierendes Hilfsmittel, um diesen Themen auf den Grund zu gehen und sie aufzulösen. So einfach die Methode scheint, so tief und nachhaltig ist ihre Wirkung: systemische Aufstellungen haben heilkräftige Auswirkungen auf Krankheitssymptome, brüchige Beziehungen, Problemkinder oder alte seelische Verletzungen. Es entsteht ein neues Familienbild, in dem Liebe, Akzeptanz und innerer Frieden fühlbar werden.

 

Systemaufstellungen können hilfreich sein für Menschen, die sich mit drängenden Lebensfragen konfrontiert sehen und Klärung für ihre Situation in ihrer Familie, ihrer Partnerschaft oder im beruflichen Kontext suchen.
Auch bei belastenden psychosomatischen Symptomen (wie z.B. Angstzustände, Migräne, Rückenprobleme, u.v.a) kann sich durch eine Aufstellung der Blick für eventuelle, verborgene Zusammenhänge zwischen der Symptomatik und ungelösten Verstrickungen im familiären und / oder partnerschaftlichen Bereich öffnen.
Durch Aufstellungen können noch nicht wahrgenommene Perspektiven sichtbar werden und sich dann eine innere Neuorientierung anbahnen.
Es wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, entweder ihr Herkunftssystem oder das Gegenwartssystem aufzustellen. Es besteht auch die Möglichkeit einer so genannten Symptomaufstellung. Hier werden der Zusammenhang zwischen einem Symptom und einer entsprechenden systemischen Verstrickung aufgespürt und Wege für die Lösung des Symptoms gesucht. Wenn es sich um Konflikte im beruflichen Kontext handelt, kann eine Organisationsaufstellung hilfreich sein.

Stellvertreter: 35,00 Euro

Aufsteller: 120,00 Euro

Die Anmeldung für die systemische Aufstellung erfolgt per E-Mail, WhatsApp oder per Telefon.

siehe Terminkalender

Für die systemischen Aufstellungen ist kein eigenes Equipment notwendig.

Hypnose/GruppenHypnose

Tatsächlich ist die hypnotische Trance kein Schlaf, sondern eine Form der Tiefenentspannung bei wachem Bewusstsein. Die Aufmerksamkeit richtet sich nach innen. Hypnose ist ein besonderer Bewusstseinszustand, in dem das Gehirn in der Lage ist, ganzheitlicher zu arbeiten als in seiner alltäglichen Arbeitsweise im Wachzustand. So kann systematisch mit dem Unterbewusstsein gearbeitet werden. Und dieses macht 85% unseres Denkens aus: eine starke Macht, die in uns wohnt.

Mit angewandter Hypnose können unsere Gesundheit und viele andere Lebensbereiche entscheidend verbessert werden. Durch Hypnose kann eine Gewichtsabnahme oder Rauchentwöhnung bewirkt werden, es können Ängste abgebaut oder unsere Leistungen verbessert werden. Erfolge lassen sich auch bei der Behandlung von Angst- und Panikstörungen, Depressionen, Asthma, Allergien, Migräne, Abhängigkeiten und vielen anderen Störungen verzeichnen.

In der Praxis Herzenhören bieten wir Rückführungen an: In der Hypnose können wir alle Erinnerungen, die wir jemals gemacht haben, wieder abrufen, indem wir geistig zurück in unsere eigene Vergangenheit gehen. Jeder Mensch hat in seinem Unterbewusstsein alle Erfahrungen abgespeichert, die er jemals gemacht hat, und zwar vom ersten Augenblick seines Daseins an. Bei einer Rückführung ist es ganz egal, ob wir uns geistig in unsere Kindheit zurück versetzen lassen oder ob wir über den Zeitpunkt unserer Geburt hinausgehen. Auf jeden Fall ist eine Rückführung immer ein äußerst interessantes und aufschlussreiches Erlebnis. Rückführungen können uns helfen, aus der Vergangenheit zu lernen, um in der Gegenwart besser zurechtzukommen, Probleme besser zu lösen und die Zukunft besser planen zu können.

Auch die Arbeit mit dem inneren Kind spielt bei der Hypnose eine wichtige Rolle: Als Kind haben wir vielleicht immer wieder gehört, wir seien nicht gut genug, müssten uns mehr anstrengen. Wir verankern in dieser Phase das Gefühl von Wertlosigkeit oder Hilflosigkeit in uns, denn als Kind glauben wir unreflektiert, was die Erwachsenen uns sagen. Als Erwachsener rufen wir dieses ungute Gefühl jedoch in so manchen Alltagssituationen wieder ab: Wir fühlen uns plötzlich wieder wie damals als Kind: klein, hilflos, alleine oder ängstlich, können aber nicht mehr einordnen, warum diese Emotionen so stark sind. In der Hypnose machen wir uns dieser Gefühle bewusst und verändern sie, damit wir nicht von unserem verletzten inneren Kind gesteuert werden.

Eine weitere effektive Hypnoseform ist die Gruppenhypnose. Zahlreiche Angebote dazu finden Sie auf dieser Homepage unter Seminare / Gruppenhypnose und im Terminkalender.

Eine Hypnosesitzung kostet 120,00 Euro.

Je nach Thematik sind 1 bis 4 Sitzungen nötig.

Eine Teilnahme an einer Gruppenhypnose kostet 50,00 Euro.

Für die Hypnose ist kein eigenes Equipment notwendig.

Herzensangelegenheiten

Was berührt Sie? Welche Themen bewegen Sie zur Zeit? Was liegt Ihnen am Herzen?

Dies und noch viel mehr ist Inhalt von „Herzensangelegenheiten“.

Mir ist es eine Herzensangelegenheit Menschen, so auch Ihnen, den Raum und die Zeit für Begegnungen, Austausch, Wachstum, Spaß, Entspannung, zu bieten. Für manche Menschen ist ein Gruppenangebot dabei effektiver als eine Einzelberatung. 

Jedes Treffen beginnt mit einer Meditation. Anschließend darf diskutiert, gelacht, geweint (…) werden. Ich begleite die Gespräche durch Impulse und unterschiedliche Methoden aus der Beratungsarbeit.

Jedes Treffen kostet 20,00 Euro.

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail, WhatsApp oder per Telefon.

Wenn du Lust hast bringe gerne etwas „Fingerfood“ mit. Getränke stehen zur Verfügung.

Bachblütenberatung

Die Bachblüten-Therapie ist eine natürliche und ganzheitlich wirkende Heilmethode, die von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886 – 1936) entwickelt wurde. Bachblütenkonzentrate sind wässrige Auszüge von 38 verschiedenen Blüten wildwachsender Pflanzen und Bäume, die mit Brandy vermischt und in sogenannten Stockbottles angeboten werden. Dr. Edward Bach ordnete die Bachblüten in 7 Hauptgruppen ein: Angst, Unsicherheit, mangelndes Interesse, Einsamkeit, mangelnde Abgrenzung, Mutlosigkeit und Verzweiflung sowie zu starke Sorgen um Andere.

Wer kann mit Bachblüten behandelt werden? Mit den Essenzen kann jeder Mensch und auch jedes Tier behandelt werden. Die feinstoffliche Energie der Blüten (38 Essenzen) wirkt auf Körper, Geist und Seele harmonisierend und unterstützt unser persönliches und inneres Gleichgewicht.

In einem Bachblüten-Beratungsgespräch sprechen wir über Ihre aktuelle Lebenssituation, Gefühle und Schwierigkeiten. Die Informationen, die ich dadurch erhalte, machen es mir möglich, Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Bachblütenmischung zusammenzustellen.

Durch die Einnahme der Bachblütenmischung verändert sich Ihr Gemütszustand. Unterdrückte Gefühle können gesehen und geheilt werden. Die Schwingungen der Blüten helfen das harmonische Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Verbesserung des Wohlbefindens und die Erhaltung der Gesundheit sind die Folgen.

      100,00 Euro pro Sitzung 

Bitte nutzen Sie den Terminvergabekalender auf dieser Homepage.

Für die Bachblütenberatung ist kein eigenes Equipment notwendig.

Starten Sie jetzt, finden sie zu sich selbst und tun sie etwas, das ihnen gut tut.

Wir freuen uns, Sie auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen. Und wir freuen uns, Sie bei uns im Haus begrüßen zu dürfen!

In dieser hektischen, schnelllebigen Zeit, die so viele Anforderungen an uns stellt, haben wir verlernt, auf unser Herz zu hören. Die Praxis Herzenhören hält zahlreiche, auf Sie zugeschnittene Methoden bereit, um wieder zu sich selbst zu finden.

Glückliche Kunden und Ihre Meinungen