Akasha-Chronik Reading

Was ist die Akasha Chronik? 

Akasha ist ein Wort aus dem Sanskrit und bedeutet Äther, Himmel oder Weltall.

Die Akasha-Chronik ist das Buch allen Seins. Es beinhaltet alle Informationen unseres bisherigen Seins. In der Akasha-Chronik zu lesen bedeutet Zugang zu unsern vergangenen Inkarnationen, zukünftigen Inkarnationen, unserem bisherigen und gegenwärtigem Leben, sowie unseren Zwischenleben zu erhalten.  Wir können in Erfahrung bringen, was unser Seelenplan ist, und was wir tun können, um diesen zu leben.

Jedes Lebewesen hier auf Erden hat eine eigene Akasha Chronik, in der bisherige Erfahrungen/Erlebnisse, alle Fähigkeiten, Potenziale, Beziehungen, Muster etc. gespeichert sind.

Warum ist ein Akasha-Reading sinnvoll?

In einem Akasha-Reading wird Ihre Chronik mit Hilfe eines heiligen Gebets geöffnet. Nun besteht die Möglichkeit, Fragen an die Akasha Chronik zu stellen, die mit Hilfe der Akasha-Chronik- Leserin beantwortet werden. Diese dient dabei lediglich als „Sprachrohr“. Sie interpretiert nicht, bewertet nicht, sondern verhält sich ganz neutral.

Die Themen, die auf diesem Weg behandelt werden können, sind sehr vielfältig. Möchten Sie  zum Beispiel ein Muster auflösen, Krankheitssymptome heilen, eine Beziehung verändern, mehr Freude am Leben haben oder sich beruflich verändern?

In der Akasha-Chronik sind sowohl die Ursachen, als auch die Lösungen gespeichert. In einem Reading erhalten Sie alle notwendigen Informationen, um ihr Bewusstsein und die energetischen Muster so zu verändern, dass Ihr Leben in Balance kommen kann.

Akasha-Reading für Ihr Kind

Um ein Akasha-Reading für Ihr Kind (bis 16 Jahre) durchzuführen, braucht Ihr Kind nicht anwesend zu sein. 

Auch eine Fernbehandlung ist bei Bedarf möglich.

Akasha-Reading für Ihr Haustier

In einem Akasha-Reading ist es auch möglich Kontakt zur Seele Ihres Haustieres aufzunehmen. Auf diesem Weg können Sie viele Informationen zu Ihrem geliebten Mitbewohner erhalten.

Auch eine Fernbehandlung ist bei Bedarf möglich.

Kontakt zu Verstorbenen

Wir können über die Akasha-Chronik Kontakt zu Verstorbenen aufnehmen. In der Regel freuen sich diese, wenn sie aus „der Ferne“ Hilfe und Unterstützung anbieten können, wenn Ungeklärtes noch geklärt werden kann oder wenn sie einfach noch eine Botschaft auf diesem Wege mitteilen können.

Botschaft des Schutzengels

Gerne überbringe ich Ihnen auch die Botschaft Ihres Schutzengels. In einem persönlichen Gespräch oder über eine Video Botschaft beschreibe ich Ihnen Ihren Schutzengel und teile Ihnen mit, was er Ihnen zu sagen hat.

Akasha-Reading – unterschiedliche Wege

Ein Akasha-Reading ist als persönliches Gespräch (vor Ort oder online), als Videobotschaft oder in Form einer Hypnose / Heilreise möglich.

 

 Hier eine Auswahl an Fragen, die an die Akasha Chronik gestellt werden können

1. Welches (eigentliche) Muster steckt hinter dem Problem (Symptom, Beziehungsschwierigkeiten, ….)? Was ist die Ursache?

2. Wie / Wodurch / Wann ist es entstanden? (Die Ursache kann in diesem Leben oder auch in vorherigen Leben entstanden sein. Die Akasha-Chronik gibt Auskunft darüber.)

3. Was sind meine Trigger-Punkte in Bezug zu diesem Problem? Wodurch wird das Symptom immer wieder ausgelöst?

4. Was kann ich tun, damit sich dieses Problem auflöst?  (Hier werden ganz konkrete Schritte erarbeitet und an die Hand gegeben.)

5. Was kann ich heute tun, um gesund zu werden?

6. Was kann ich heute tun, um beruflich erfolgreich zu werden?

7. Welche Unterstützung benötigt mein Kind?

8. Was kann ich tun, um mit ….in Frieden zu kommen?

pro Sitzung: 100,00 Euro

Die Preise der Videobotschaften entnehmen Sie bitte dem Link Videobotschaft aus der Akasha-Chronik dieser Homepage.

per Telefon, WhatsApp oder E-Mail

Termine können vor Ort oder per (Video-)Telefon, nach vorheriger Absprache, wahrgenommen werden.

 Ausbildung Akasha Reading

Wir bieten in der Praxis Herzenhören Seminare zum Thema Akasha Reading an. Bitte lesen Sie mehr dazu unter „Seminare“ auf dieser Homepage.